Biovigor®

Biovigor® ist ein Aufbaupräparat mit Vitamin B12 und 4 Aminosäuren. Diese Kombination unterstützt die Erholung des geschwächten Organismus und des Nervensystems.

Der Sirup mit Kirschgeschmack ist frisch zubereitet und wird eingesetzt bei herabgesetzter körperlicher und geistiger Leistungsfähigkeit, Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und nervöser Verspannung. Diese Symptome können Ausdruck eines Vitamin-B12-Mangels sein.

Intelligente Kombination

Biovigor® enthält eine Kombination von 5 Wirkstoffen, die sich sinnvoll ergänzen: Vitamin B12 (=Hydroxycobalamin) und die Aminosäuren Phosphoserin, Glutamin, Phosphothreonin und Arginin. Je 10 ml des zubereiteten Sirups enthalten:

– Hydroxycobalamin – 0,5 mg
– Phosphoserin – 40 mg
– Glutamin – 60 mg
– Phosphothreonin – 10 mg
– Arginin – 100 mg

Müde? Ausgebrannt? Antriebslos?

Dann handelt es sich möglicherweise um einen Vitamin B12-Mangel.

Biovigor® ist angezeigt zur Behandlung dieses Mangels und hat folgende Eigenschaften:

– Erhöht die herabgesetzte körperliche und geistige Leistungsfähigkeit.
– Wirkt gegen Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und nervöse Verspannungen.
– Unterstützt den Organismus während und nach einer Krankheit.
– Frei von Laktose, Alkohol und Gluten.
– Frei von kariogenem Zucker, für Diabetiker geeignet.
– Keine Inhaltsstoffe tierischen Ursprungs, für eine vegane Ernährung geeignet.
– Rezeptfrei in der Apotheke und Drogerie.
– Auch als Kurpackung für 30 Tage erhältlich.
– Made in Switzerland.

Vitamin B12

Vitamin B12 ist chemisch betrachtet, eines der komplexesten Vitamine in unserem Körper. Es wird in der Leber gespeichert und greift in zelluläre Grundprozesse ein, welche wichtig für die Energieproduktion und die Zellteilung sind. Viele biochemische Prozesse in unseren Zellen laufen nur ab, wenn genügend Vitamin B12 vorhanden ist. Die Folsäure-Synthese und die Energieproduktion in den Zellen hängen wesentlich von der Verfügbarkeit von Vitamin B12 ab.

Mangelsymptome

Weil der menschliche Organismus in der Leber über eine grosse Reserve an Vitamin B12 verfügt, kann es lange dauern, bis Symptome eines Vitamin-B12-Mangels auftreten. Häufig sind die Symptome anfangs nicht eindeutig einzuordnen, da diese oft unspezifisch sind (z. B. Müdigkeit, Appetitlosigkeit, depressive Stimmung). Mangelzustände müssen jedoch rechtzeitig erkannt werden, denn sie können schwere Folgen für die betroffenen Personen haben.